SHOWS - Videoclips

Sarta

Giovanna

Suggeritrice

images/stories/Clip/topo.gif

Die Schneiderin Die tapfere Hanna Die Souffleuse So ein Käse


GARDI HUTTER     CLOWNerin

Clown HANNA ist eine existenzielle Spielerin. Ihre Geschichten - ohne Worte, aber voller Brabbeleien - sind tragisch-komische Metaphern auf unser hoffnungsloses Strampeln nach Glückseligkeit. Je schlimmer die Katastrophe, desto grösser das Gaudi des Publikums. Hanna bleibt keine Widrigkeit erspart, dennoch wird sie nie zum Opfer. Sie gibt alles: tollpatschig und zornig, verquer und verrückt, berührend und poetisch. In jedem Stück kreiert Hanna ein absurdes Universum, in dem sie, als eine Art Donna Quijote, neue Windmühlen bekämpft. 
Sie scheitert immer – das aber grossartig.
In all den Wirren gibt es eine Gewissheit: Hanna ist nicht dick… der Spiegel ist zu klein.

 


femina ridens – Laudatio di Charlotte Gschwandtner

Anlässlich der Preisübergabe "Stella dell'Arlecchino", Pordenone 2013

Kann man eine Laudatio auf Gardi Hutter besser als mit ihren eigenen Worten beginnen?
»Nach der Vorstellung: begeisterte Zuschauer, leuchtende Augen, Komplimente … und dann, am Schluss, die Frage: Machen Sie auch richtiges Theater?
Manchmal stell ich mich dumm, frage, oh, was ist denn richtiges Theater. Mach ich falsches? Ich weiß, Sprechtheater wird als richtiges Theater angesehen und allgemein ist richtige Kunst umso richtiger, je weniger sie verstanden wird. Wir Clowns sind ja nur lustig, Possenreißer, Unterhalter – keine richtigen Schauspieler. Dabei ist der große Unterschied doch vor allem, dass wir unsere eigenen Autoren und Figur-Erfinder sind und nicht nur interpretieren, was andere für uns geschrieben haben.«

mehr lesen

filmp1

Kuno Bont Film (DVD)

 

DOKUMENTAR FILM  - Subtitle: ITALIANO, ESPANOL, FRANçAIS, ENGLISH

Plattform of cultural promotion
logo

TV -CH
10vor10

10vor10 1.11.2010

sf_26012011_off

GLANZ UND GLORIA 26.1.2011

sf_26012011_off_1

KULTURPALTZ 26.1.2011